Mit dem Buch und zu Fuß

 

von Fred Lynch in Wayland, Massachusetts

 

In dieser Serie von Zeichnungen geht es um meine eingewanderten Vorfahren. Ich spüre ihnen mit Büchern und zu Fuß nach - ich reise in die Vergangenheit und in Städte und Viertel, die ich noch nie besucht habe. Ich gehe mit meinem Skizzenbuch durch die Straßen. Für mich ist das Skizzieren eine Form der Recherche. Mit meinen Zeichnungen versuche ich, die Entdeckungen, die ich gemacht habe, und die Geschichten, die ich gefunden habe, zu illustrieren.
John Parmenter war ein weiterer Vorfahre aus der Gruppe der ursprünglichen Gründer von Sudbury, Massachusetts. (Dort, wo dieses schöne alte Haus steht, in der heutigen Stadt Wayland, lebte John Parmenter im Jahr 1640 mit seiner Frau Bridget Daveye. Die Parmenters waren beide 51 Jahre alt, als sie aus Essex, England, nach Amerika kamen. Auch ihre beiden erwachsenen Kinder kamen mit und ließen sich in der Nähe nieder. John war ein 10. Urgroßvater von mir und seine Tochter Mary war eine 9.
John Parmenter war in der Stadt aktiv und diente als zweiter Diakon von Sudbury. Im Jahr 1645 eröffnete er eine Taverne, die über Generationen hinweg als Parmenter's Ordinary oder Parmenter's Tavern weitergeführt wurde. Dies war einst eine sehr belebte Ecke, aber heute ist das einst so bedeutende Haus kaum noch zu sehen oder gar zu finden. Ich sah es von einem Stück Sumpf aus, in den ich hineingeschlittert bin. An der Fassade des Hauses befindet sich ein kleines historisches Schild, das besagt, dass es sich um das Jonathan-Parmenter-Haus aus dem Jahr 1775 handelt - sicher ein Enkel von John, der das Anwesen modernisierte. Das war allerdings nicht die letzte Modernisierung - das Haus wird jetzt auf 1,2 Millionen Dollar geschätzt.
Teilen Sie

Neueste Beiträge

Das Zimmer, Paris (Frankreich) von Mathieu Letellier (alias Mat Let)

Juli 18, 2022

Barbès, Gare du Nord und Porte de la Chapelle sind einige der...

Mehr lesen

Turm der Kathedrale von Valladolid

März 11, 2022

Blick auf die Turmkathedrale vom Universitätsplatz aus auf die Stadt...

Mehr lesen

Neapel

März 11, 2022

Inspiriert von der schönen Zeichnungsserie "Napoli Verticale" von Simo Cappechi habe ich...

Mehr lesen

An den Strand gehen

März 11, 2022

  [von Murray Dewhurst in Neuseeland]Ich finde es immer wieder toll...

Mehr lesen
de_DEDE