Ein inspirierender Besuch in einem Māori Marae

Heute hatte die Gruppe der Symposium-Lehrer die besondere Gelegenheit, ein Marae, ein Maori-Gemeinschaftszentrum in Papakura, Auckland, zu besuchen. Wir wurden mit einem Powhiri (Maori-Gruß) auf dem Gelände begrüßt und betraten dann das Wharenui (Versammlungshaus), wo wir zu Mittag aßen (Kai) und im und um das Wharenui herum skizzierten, bevor wir zum Veranstaltungsort in Usk zurückkehrten, um alle Teilnehmer zu treffen.

Tony McNeight's Marae-Skizze.

Papakura Marae ist ein lebendiger Ort, an dem die Menschen seit 1990 medizinische Versorgung, kulturelle Veranstaltungen und sportliche Aktivitäten finden können. Heute trainierte eine Gruppe Boxen und Mütter mit Kindern hingen herum. Fast 15 Personen waren an diesem Begrüßungsritual beteiligt. Wir schüttelten allen die Hand oder drückten unsere Nasen und Stirnen (hongi), und ich war überrascht, in dieser Māori-Gemeinschaft zwei Personen mit italienischen Verwandten zu finden. "Buongiorno! Mein Großvater ist aus Genua", sagte ein Mann.

Mir gefielen die geschnitzten Holzstatuen, insbesondere die am Eingang, auf der Pakena moderne Technik (eine Boeing 747) und ein traditionelles Transportmittel (das Waka) in verschiedenen Händen hält, um den integrativen Charakter des Marae zu unterstreichen.

"Es gibt nur eine Nadel, durch die das Weiße, Rote und Schwarze gehen muss. Haltet euch an das Gesetz, den Glauben und die Liebe, vergesst alles andere". Die Weisheit dieses Māori-Sprichworts ist ziemlich rührend, da sie so lange Zeit diskriminiert wurden. "Ihr Zeichner aus aller Welt seid die Roten, die Weißen und die Schwarzen", sagte unser Gastgeber.

Es gibt so viel über die Māori zu lernen. Diese erste Einführung war wirklich interessant und ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen noch mehr entdecken kann.

Teilen Sie

Neueste Beiträge

Internationale Woche der städtischen Zeichner 2024!

1. März 2024

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ein...

Mehr lesen

Drawing Attention March 2024

1. März 2024

  Drawing Attention, das offizielle Zine der Organisation Urban Sketchers, kommuniziert...

Mehr lesen

Offener Aufruf für USk-Symposium Buenos Aires 2024 Korrespondenten

Februar 21, 2024

  ***** SPANISCHE VERSION FOLGT UNTEN / VERSIÓN EN ESPAÑOL A CONTINUACIÓN...

Mehr lesen

Ankündigung des Programmablaufs des USk-Symposiums Buenos Aires 2024, der Workshop-Leiter und der Vortragenden von Aktivitäten und Demonstrationen

3. Februar 2024

Wir freuen uns, das 12. Urban Sketchers Symposium Buenos Aires ankündigen zu können...

Mehr lesen