Vorheriges Dia
Nächstes Dia

Lernen

Ob Sie nun ein Anfänger oder ein erfahrener Künstler sind, wir glauben, dass es immer Raum zum Lernen und Wachsen gibt. Durch unser jährliches Symposium, Bildungsprogramme und USk-Gesprächekönnen unsere Mitglieder Einblicke und Kenntnisse von lokalen und internationalen Künstlern gewinnen.

Besuchen Sie einen Workshop

2011 riefen die Urban Sketchers das USk Education Program ins Leben, um Bildungsmöglichkeiten für Skizzenbegeisterte zu schaffen und zu fördern und Künstler zu unterstützen, die daran interessiert sind, Urban Sketching unter dem Dach der USk zu unterrichten. Ziel ist es, die Bildungserfahrung der Symposien in jede Stadt zu bringen, in der ein qualifizierter Dozent einen Workshop leiten kann. Auch wenn die Stile der Dozenten unterschiedlich sind, haben sie doch gemeinsame Schwerpunkte: Fragen des künstlerischen Schaffens wie Zeichnen, Komposition, Techniken und Materialien sowie kreative Ansätze wie Vision, Ausdruck, Geschichtenerzählen und Reportage.

Aktuelle Workshops

Über unsere Ausbilder

Bis heute haben mehr als 60 Ausbilder aus allen Kontinenten Urban Sketchers-Workshops abgehalten. Wenn Sie einen USk-Workshop für Ihr offizielles Chapter anbieten möchten, kontaktieren Sie uns unter education@urbansketchers.org

Symposium

Das Symposium ist eine umfassende Veranstaltung der Urban Sketchers, die die Kunst des Zeichnens an Ort und Stelle fördert, indem sie verschiedene Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Skizzieren an Ort und Stelle und den Wissensaustausch unter Zeichnern anbietet. Die Symposien werden von Freiwilligen aus der ganzen Welt organisiert.

Die von uns bisher veranstalteten Symposien:

2010, Portland, USA: 72 Teilnehmer 

2011, Lissabon, Portugal: 150 Teilnehmer 

2012, Santo Domingo, Dominikanische Republik: 95 Teilnehmer 

2013, Barcelona, Spanien: 360 Teilnehmer 

2014, Paraty, Brasilien: 240 Teilnehmer 

2015, Singapur: 420 Teilnehmer 

2016, Manchester, Großbritannien: 423 Teilnehmer 

2017, Chicago, USA: 477 Teilnehmer 

2018, Porto, Portugal: 765 Teilnehmer

2019, Amsterdam, Niederlande: 668 Teilnehmer

2023, Auckland, Neuseeland: 444 Teilnehmer

Symposium

Das Symposium ist eine umfassende Veranstaltung der Urban Sketchers, die die Kunst des Zeichnens an Ort und Stelle fördert, indem sie verschiedene Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Skizzieren an Ort und Stelle und den Wissensaustausch unter Zeichnern anbietet. Die Symposien werden von Freiwilligen aus der ganzen Welt organisiert.

Die von uns bisher veranstalteten Symposien:

2010, Portland, USA: 72 Teilnehmer 

2011, Lissabon, Portugal: 150 Teilnehmer 

2012, Santo Domingo, Dominikanische Republik: 95 Teilnehmer 

2013, Barcelona, Spanien: 360 Teilnehmer 

2014, Paraty, Brasilien: 240 Teilnehmer 

2015, Singapur: 420 Teilnehmer 

2016, Manchester, Großbritannien: 423 Teilnehmer 

2017, Chicago, USA: 477 Teilnehmer 

2018, Porto, Portugal: 765 Teilnehmer

2019, Amsterdam, Niederlande: 668 Teilnehmer

2023, Auckland, Neuseeland: 444 Teilnehmer

Vergangene Symposiumsvorträge ansehen

Was hast du in deiner Tasche? Ein jurierter Überblick über coole Ausrüstung für urbanes Skizzieren - Mark Leibowitz

Referenten und Vortragende des USk-Symposiums 2024