Voriger
Nächster

Urban Sketchers Symposium

Auf unseren jährlichen Konferenzen (wir nennen sie Symposien) treffen sich Urban Sketchers aus der ganzen Welt, skizzieren und tauschen sich persönlich aus. Möchten Sie in Zukunft ein Symposium in Ihrer Stadt veranstalten?

Sehen Sie sich unser nächstes USk-Symposium 2023 in Auckland! 

Was ist das Urban Sketchers International Symposium?

Das Urban Sketchers International Symposium ist eine jährlich stattfindende Bildungsveranstaltung, die von Urban Sketchers (USk) organisiert wird, einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Förderung der Praxis des beobachtenden Skizzierens vor Ort widmet. Das Ziel des Symposiums ist es, die Kunst des Skizzierens vor Ort in der Gastgeberstadt zu feiern und zu praktizieren. Jedes Symposium bietet wertvolle Anleitungen für das Skizzieren vor Ort und Möglichkeiten für die Teilnehmer, neue Freunde zu treffen und weitere Fähigkeiten zu erlernen. Nach dem Motto "Die Welt teilen, eine Zeichnung nach der anderen" wollen wir das Symposium jedes Jahr in neue Städte und Länder bringen.

Was passiert bei einem Symposium?

Jedes Symposium ist anders, da jede gastgebende Stadt andere Lernmöglichkeiten und Erfahrungen bietet, die in dieser Stadt einzigartig sind. Bei den Symposien gibt es einen Eröffnungsempfang und eine Abschlussveranstaltung, bei der sich die Teilnehmer mit anderen Skizzenzeichnern treffen können. Je nach Art des Sketch Passes variieren die Aktivitäten. Workshops, Demos, Vorträge, Sketch Sketches und Sketch Walks sind über die Veranstaltung verteilt. Am Veranstaltungsort gibt es einen Kunstbedarfsmarkt, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Hier werden Kunstwerkzeuge, Bücher und Materialien von verschiedenen lokalen und internationalen Anbietern angeboten. Außerdem gibt es eine stille Auktion, eine Tombola und tägliche Trink- und Zeichensitzungen.

Vergangene Symposien

symposium amsterdam

Besonderer Dank gilt der USk Niederlande, den Ausbildern, Sponsoren, Freiwilligen und vor allem den Teilnehmern.

symposium porto

Besonderer Dank gilt USk Portugal Norte, den Ausbildern, Sponsoren, Freiwilligen und vor allem den Teilnehmern.

Symposium Chicago

Besonderer Dank geht an Alex Zonis, Barbara Weeks und Joel Berman.

Symposium Manchester

Veranstaltet von der Manchester School of Art
Besonderer Dank an Simone Ridyard

symposium singapur

Veranstaltet von Temasek Polytechnic
Besonderen Dank an Tia Boon Sim und Patrick Ng

Veranstaltet von Paraty Casa da Cultura
Besonderen Dank an Eduardo Bajzek und Fernanda Vaz de Campos

Fachtagung Barcelona

Veranstaltet vom Centre de Cultura Contemporània de Barcelona
Besonderen Dank an Swasky und Miguel Herranz

Fachtagung Santo Domingo

Veranstaltet von Centro Cultural de España und Museo de las Casas Reales
Besonderer Dank an Orling Dominguez

Symposium Lissabon
2011 Lissabon

Veranstaltet von der Faculdade de Belas-Artes da Universidade de Lisboa
Besonderen Dank an Eduardo Salavisa und Mario Linhares

Symposium Portland

Veranstaltet vom Pacific Northwest College of Art
Besonderen Dank an Kurt Hollomon, Patrick Forster und Gabriel Campanario

Aufruf für den nächsten Gastgeber!

Sind Sie daran interessiert, ein Urban Sketchers Symposium zu veranstalten?

Um sich zu bewerben, müssen Sie die Handbuch für die Auswahl der Gastgeber eines Symposiumswo Sie alle Informationen über das Auswahlverfahren finden, und füllen Sie dann dieses Formular.

Senden Sie Ihre Fragen an symposium@urbansketchers.org

Wir nehmen das ganze Jahr über Bewerbungen entgegen. Wenn Sie also wissen möchten, was Sie brauchen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

de_DEDE