USK-Gespräche

Soziale Distanzierung bedeutet nicht, dass wir nicht trotzdem miteinander in Kontakt treten und voneinander lernen können. In dem Bestreben, uns zusammenzubringen, hat USk eine Reihe von kostenlosen Vorträgen namens USk Talks gestartet. Jeden Sonntag laden wir neue Gäste ein, die darüber sprechen, was sie im Moment inspiriert, ihre Skizzen und Lieblingswerkzeuge vorstellen und Ihre Fragen live beantworten.

USk-Gespräche Staffel 1

Als die erste Welle der COVID-19-Pandemie ausbrach, war die USK der Meinung, dass die soziale Distanzierung nicht bedeutet, dass wir uns nicht trotzdem austauschen und voneinander lernen können. In dem Bestreben, uns zusammenzubringen, startete die USK eine Reihe namens USk Talks. Jeden Sonntag haben wir neue Gäste eingeladen, um darüber zu sprechen, was sie im Moment inspiriert, und um ihre Skizzen und Lieblingswerkzeuge mit euch zu teilen und eure Fragen live zu beantworten.

USk spricht über Staffel 2

Das USk Talks-Team hat für diese Staffel einen besonderen Schwerpunkt auf das Geschichtenerzählen und die zeichnerische Reportage gesetzt. Die Episoden sollen Sie mit Einblicken von führenden Künstler-Reportern aus der ganzen Welt, spannenden Projekten unserer Reportage-Vorschlagsfinalisten, Kapitel-Highlights, Kunstgeschichte, Skizzenherausforderungen, Werkzeugdemos und vielem mehr inspirieren. 

Sprechen Sie mit der USK!

Wenn Sie einen Vorschlag für ein Thema haben, das in der nächsten Staffel von USk Talks behandelt werden soll, eine Frage haben oder eine inspirierende Geschichte mit dem Rest der Gemeinschaft teilen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter education@urbansketchers.org.

de_DEDE